Himmelblauer Semesterstart

 

Überfüllte Hörsäle, Kampf um Parkplätze, jede Menge Drahtesel und unverkennbare Verunsicherung auf vielen Gesichtern. Jeder Student in den höheren Semestern erkennt sie: Neulinge. Spätestens Mitte Oktober ist es soweit: Dann hat jede Universität und Hochschule in Deutschland ihre Tore wieder geöffnet. Sie rüsten sich in diesem Jahr für die Rekordzahl von rund 500.000 Studienanfängern. Warum so ein Ansturm? Zu den Gründen gehören die Abschaffung der Wehrpflicht, geburtenstarke Jahrgänge sowie die doppelten Abiturjahrgänge in Bayern und Niedersachsen. Gehören auch Sie zu den glücklichen „Erstis“, ist nicht nur bei der Parkplatzsuche Eile geboten. Sie sollten sich auch frühzeitig um das Thema Versicherung Gedanken machen. Denn bei einigen von Ihnen könnte bereits jetzt Selbstversichern angesagt sein.

Versicherungstipps für Studierende